Studie

AutohausStrategie 2030


Situation in Zukunft

Studie Autohaus Strategie 2030 - Aktuelle Situation
  • Die zunehmende Elektrifizierung der Kraftfahrzeuge reduziert den Wartungsaufwand und die dadurch zu erwartenden Werkstattumsätze erheblich!

  • Die Automobilhersteller senken Ihr Engagement in die Händlerstrukturen.
    Die Händlerzufriedenheit ist, mit der Unterstützung der Hersteller und Importeure, auf dem Tiefststand seit Beginn der Erhebung der Daten im Jahr 1998.*

* Quelle: Institut für Automobilwirtschaft - IFA Marken Monitor 2020 (Oktober 2020)


Zielsetzung der Studie

Die beiden Kernfragen dieser Studie sind: 

  1. Welche Strategien verfolgen Autohäuser, um den beschriebenen Entwicklungen entgegen zu wirken?
  2. Wie sollen auch in Zukunft gesicherte, ertragreiche Umsätze an diesem spezifischen Standort generiert werden?

Ende der Erhebung: Sonntag, 28. Februar 2021

Ergebnisse der Studie: ab ca. 14.03.2021


Social Box

Folge uns auf Twitter

Dein Tweet zur Studie!



Hier finden Sie:
Studie | Autohaus Strategie Deutschland | Management | Strategische Planung | Autohandel | Werkstatt | KFZ-Werkstatt | KFZ-Handel | Umfrage | Wissen |